Schlagwort

Rezension

[Rezension] Constellation 2 – In fernen Welten von Claudia Gray

Abel, der Mech der menschlicher ist als sein Schöpfer, und Noemi, die junge Soldatin vom Planeten Genesis hätte nicht gedacht, dass sie so schnell wieder voneinander höre würden: Abels Schöpfer hat Noemi in seiner Gewalt um Abel das abzupressen, was… Weiterlesen →

Buchempfehlungen rund ums Bullet Journaling

Heute möchte ich euch gleich drei Bücher vorstellen, die euch helfen sollen euer Bullet Journal (auch Bujo genannt) anzufangen, fortzuführen oder auch einfach nur zu verschönern sowie ein Buch, das ihr als Bujo verwenden könnt

[Rezension] Die Weltweite Ungleichheit – Der World Inequality Report

Dass es auf der Welt nicht immer gerecht zugeht, sollte uns allen bekannt sein. Doch wie sehr?

[Rezension] Kampfsterne von Alexa Hennig von Lange

Eine kleine Siedlung in den 80ern, lauter perfekte kleine Leben und doch neidet jeder den anderen sein vermeintliches Glück.

[Rezension] Walkaway von Cory Doctorow

Was wäre, wenn man einfach aus der Gesellschaft rausgehen würde? Sich woanders einfach was neues aufbaut und niemand nach der Menge oder Qualität seiner Arbeit beurteilt wird, sondern  nur nach seinem Charakter? Das Buch Cory Doctorows Walkaway ist eine Dystopie,… Weiterlesen →

[Rezension] Jurassic Park – Hörspiel

Wer kennt die Filme nicht, in denen Saurier und Menschen dank gentechnischer Experimente aufeinander treffen – zunächst als Attraktion und Besucher, später als Fressen und Fressender. Doch wie ist das Buch, und vor allem das Hörbuch der legendären Reihe?

[Rezension] Kalender für die Wand aus dem Dumont Kalenderverlag

Nachdem ich neulich drei Taschenkalender vorgestellt habe, folgen heute zwei Wandkalender. Einer ist eher praktisch, der andere dient eher dekorativen Zwecken.

[Rezension] Sturmhöhe von Emily Brontë

In ihrem einzigen Roman erzählt Emily Bronte eine Geschichte von Liebe und Rache, die drei Generationen von zwei Familien miteinander verbindet.

[Rezension] Im Dunkeln sehen von John Hull

Wie fühlt es sich an, als Blinder zu leben? Wie verändert sich die Wahrnehmung, das Selbstbild und die Fähigkeit, zurecht zu kommen?

[Rezension] Alice im Niemandsland von Miriam Gebhardt

Was ist eigentlich aus der deutschen Frauenbewegung geworden? Ist sie noch aktiv? Und wieso scheuen sich junge Frauen oftmals davor, sich als Feministinnen zu bezeichnen – und so mit Alice Schwarzer in Verbindung gebracht zu werden?

© 2018 Das Bücherregal -by Louisa — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑