Schlagwort

louisa albrecht

[Rezension] Das Gewicht eines Pianos von Chris Cander

2 Frauen, verbunden durch ein Piano und ein Geheimnis, das alles veränderte – für beide. Das Buch Katya bekam als Kind das Piano eines Deutschen geschenkt, über den sie kaum etwas wusste. Doch mit der Zeit wächst ihr das Blüthner-Klavier… Weiterlesen →

[Rezension] Frank Ocean von Sophie Passmann

Wie empfindet mensch Musik in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen? Sophie Passmann berichtet über ihre bipolare Störung und ihre Obsession mit Frank Ocean.

[Rezension] Die Zehnjahrespause von Meg Wollitzer

Macht es einen glücklich, zu Hause zu bleiben, um Kinder aufzuziehen? Oder sollte frau arbeiten gehen? Was bedeutet Freundschaft für Erwachsene? Und wie sieht es eigentlich mit dem Feminismus und seinem Ziel, der Gleichberechtigung von Männern und Frauen, aus? Das… Weiterlesen →

[Rezension] Middlemarch von George Eliot/ Mary Ann Evans

Eine englische Provinzgemeinschaft zu Beginn des 19. Jahrhunderts – Liebe, Politik, die beginnende Industrialisierung und das eine oder andere dunkle Geheimnis. Das Buch Middlemarch beleuchtet das Leben mehrerer Familien. Dorothea Brooke, die so sehr nach intellektueller Erfüllung strebt und glaubt,… Weiterlesen →

Lohnt es sich, Bücher ein zweites Mal zu lesen?

Menschen lassen sich leicht unterteilen – in jene, die Bücher nur einmal lesen, und jene, die ein Buch gerne öfters lesen. (Naja, über die, die gar nicht lesen, sprechen wir an dieser Stelle mal nicht.) Doch lohnt es sich überhaupt,… Weiterlesen →

[Rezension] Die Kunst der freien Rede von Johan Schloemann

Im antiken Griechenland Werkzeug der Demokratie, heute alles mögliche zwischen Inspiration,  Mittel zur Manipulation oder Information – Rede! Doch frei reden will gekonnt sein. Aber warum ist sie so wichtig?

[Rezension] Der Koran für Kinder und Erwachsene von Lamya Kaddor und Rabeya Müller

77 Jungfrauen im Paradies, Verscheierungszwang und keine Rechte für Frauen? Es gibt viele Gerüchte darüber, was im Koran steht. Doch was sagt das heilige Buch der Muslim*innen wirklich – und was bedeutet das?

[Rezension] Der kleine Gehirnversteher von Lionel und Karine Nacchache

Was genau sind eigentlich Synapsen? Wie entsteht Parkinson und verändert social media unser Gehirn?

[Rezension] Die Geschichte einer kurzen Ehe von Anuk Arudpragasam

Ein Jugendlicher mitten im Dschungel während des Bürgerkriegs in Sri Lanka. Bombardements, Blut, Tod und mittendrin eine spontane Eheschließung. Etwas Sicherheit?

[Rezension] Buddhismus – Die 101 wichtigsten Fragen von Michael von Brück

Wer war Buddha? Sind alle Buddhisten Vegetarier*innen? Was bedeuten bestimmte Begriffe? Das und noch vieles mehr klärt dieses handliche Buch!

© 2019 Das Bücherregal -by Louisa — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑