Schlagwort

Liebe

[Rezension] Iskari – Der Sturm naht von Kristen Ciccarelli

Asha ist die Iskari- Todbringerin, Drachentöterin und: Verräterin, denn ihretwegen brannte vor fast zehn Jahren ihre gesamte Stadt ab. (Ganz unten folgt noch ein Kommentar zum Buch, der aber voller Spoiler steckt).

Muss man gehypte Bücher lesen?

Jeder kennt das: Dieses eine Buch, ihr wisst schon, das mit dem besonderen Cover, sieht man überall, in jedem Geschäft und jeder, der halbwegs auf dem Laufenden sein will, über literarische Neuerscheinungen hat es bereits gekauft. Oder besser noch, gelesen…. Weiterlesen →

[Rezension] Cassandra- Niemand wird dir glauben von Eva Siegmund

Was wäre, wenn eine Firma alles kontrolliert? Deine Gedanken und Wünsche, das Rechtssystem und jedes elektronische Teil, dass du besitzt? Was würdest du tun, um die Freiheit zu erlangen?

[Rezension] Nalia Tochter der Elemente – Der Jadedolch von Heather Demetrios

Hollywood ist für die 18-jährige ein goldener Käfig, denn sie ist eine Dschinn und die letzte der kaiserlichen Kaste. Während sie ihrem Meister Wünsche erfüllen muss, versinkt ihre Heimat im Krieg- an dem sie allein schuld ist.

[Rezension] Americanah von Ngozi Adichie

Ifemelu ist jung und voller Hoffnung, als sie in die USA kommt, dort soll alles anders sein und werden, als in Nigeria.  Sie beginnt über ihren Alltag als Schwarze zu bloggen und wird schnell erfolgreich. Durch die Ehe mit einem… Weiterlesen →

[Rezension] Empire of Storms von Jon Skovron

Das Volk des Imperiums  teilt sich grob in zwei Hälften- jene, die Geschäfte mit den Biomanten Machen, um zu überleben, und jene, an denen die Biomanten grausame Experimente durchführen, weil sie die Kooperation verweigern. Bleak Hope hat ihre Familie durch… Weiterlesen →

[Rezension] The Circle von Dave Eggers

Um ein Foto zu zitieren, dass ich im Internet gefunden habe: If Apple was Evil. Das fasst die Handlung von The Circle ziemlich gut zusammen! Handlung Mae ist eine junge, aufstrebende Frau, die ihr Glück gar nicht fassen kann. Dank… Weiterlesen →

Ständig lesen und neue Bücher- macht das noch Spaß?

In diesem Jahr habe ich schon 77 neue Bücher bekommen. Nicht mal ein Viertel davon habe ich bezahlt,. Ich kann lesen was ich will und muss nichts dafür bezahlen. Ist das lesen da noch magisch?

[Rezension] Prinzessin der Wüste – Verkauft von Bettina Auer

Ihr Leben lang wird Sarlia geächtet und hasst die Magie, über die sie verfügt. Bis eines Tages ihr Piratenvater kommt, sie entführt und an den Prinz eines fernen Königreiches verkauft wird! Handlung Als Sarlia noch ein Kind war, verließ ihr… Weiterlesen →

[Rezension] Museum der Erinnerung von Anna Stothard

Absolut anders als erwartet- hervorragend! Handlung Cathy hat ihre Kindheit am Meer verbracht, zwischen Schlamm, Schimmel und ihrem Vater, der Alkoholiker ist. Ihre Mutter verließ sie als sie elf waren und Cathys einzige Freunde wurden der gleichaltrige Jack und sein… Weiterlesen →

© 2017 Das Bücherregal -by Louisa — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑