Schlagwort

Bücher

[Rezension] Der kleine Gehirnversteher von Lionel und Karine Nacchache

Was genau sind eigentlich Synapsen? Wie entsteht Parkinson und verändert social media unser Gehirn?

[Rezension] Tage ohne Hunger von Delphine de Vigan

39kg, über 1,70m. Laure steht kurz vor dem Tod, doch ein Doktor versucht sein Bestes, sie zu retten.

[Rezension] Alte weiße Männer von Sophie Passmann

Der alte, weiße Mann ist quasi das Feindbild aller FeministInnen. Doch wer gehört dazu? Wie erkennt man ihn?

Warum wir in der Vorweihnachtszeit lesen sollten

Weihnachten soll besinnlich sein, die letzten Tage und Wochen davor sind meist jedoch der pure Stress. Meiner Meinung nach der perfekte Grund, zu lesen!

[Rezension] Constellation 2 – In fernen Welten von Claudia Gray

Abel, der Mech der menschlicher ist als sein Schöpfer, und Noemi, die junge Soldatin vom Planeten Genesis hätte nicht gedacht, dass sie so schnell wieder voneinander höre würden: Abels Schöpfer hat Noemi in seiner Gewalt um Abel das abzupressen, was… Weiterlesen →

[Rezension] Kampfsterne von Alexa Hennig von Lange

Eine kleine Siedlung in den 80ern, lauter perfekte kleine Leben und doch neidet jeder den anderen sein vermeintliches Glück.

[Rezension] Walkaway von Cory Doctorow

Was wäre, wenn man einfach aus der Gesellschaft rausgehen würde? Sich woanders einfach was neues aufbaut und niemand nach der Menge oder Qualität seiner Arbeit beurteilt wird, sondern  nur nach seinem Charakter? Das Buch Cory Doctorows Walkaway ist eine Dystopie,… Weiterlesen →

[Rezension] Traurige Moderne von Emmanuel Todd

Was haben Familien- und Sozialstrukturen mit wirtschaftlichen Entwicklungen seit der Steinzeit zu tun? Sind manche Länder wirklich so rückständig und frauenfeindlich wie wir glauben?

Bücher abbrechen?

Manche Bücher gefallen mir einfach GAR NICHT. Die meisten sind zudem Rezensionsexemplare – darf ich die überhaupt abbrechen? Und- könnte da nicht doch noch was Spannendes kommen?

#auslandssemester – Vorbereitungen, Hoffnungen und Sorgen

Nach allem, was man so hört, gibt es ja gefühlt fast keine Studierenden, die nicht mindestens ein Semester im Ausland waren und ich werde das meine dazu beitragen, dieses Klischee zu stützen. Doch ist das einfach? Wirkt sich das auf… Weiterlesen →

© 2019 Das Bücherregal -by Louisa — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑