Seite 2 von 6

[Rezension] Ein Tag im Herbst: Die RAF, der Staat und der Fall Schleyer von Anne Ameri-Siemens

Darf ein Staat Menschenleben gegeneinander aufwiegen? Wie geht man mit Terrorismus um und was ist für einen starken Rechtsstaat wichtig?

[Rezension] Brandstifter von Martin Krist

Ein deutscher Thrilller mit vielen Irrungen und Wirrungen und einer unglaublichen Auflösung!

Tag 2 der Blogtour zu „Kindsräuber“ von Nora Bendzko

Jeder kennt das Märchen von Rumpelstilzchen, alle möglichen Verfilmungen und Adaptionen der Geschichte oder anderer Märchen, doch kennt ihr bereits Kindsräuber? Falls nicht, dann schaut schnell hier vorbei: (Link zur Rezension folgt, die erstelle ich im Laufe der Woche) Um… Weiterlesen →

[Rezension] Kindsräuber von Nora Bendzko

Eine schaurige Adaption des Märchen Rumpelstilzchens von der talentierten Selfpublisher-Autorin Nora Bendzko. (Infos zur Blogtour finden sich unten)

Die Wahrheit über Semesterferien

Wenn man als Schüler hörte, dass jemand Student sei und derjenige nun Semesterferien habe, dachte man sofort an übermäßig lange Sommerferien, an wochenlanges Nichtstun. Dann beginnt man mit dem Studium und wünscht sich sofort die „ach so kurzen“ Sommerferien zurück!… Weiterlesen →

[Rezension] Milten und Percy – Das Schloss der Skelette von Florian C. Booktian

Ein Erdmännchen als Detective? Seinen Planeten mit den Bewohnern eines anderen teilen? Skelette, die die Weltherrschaft übernehmen und einen alten, unter der Erde verscharrten Tyrannen wieder befreien sollen und Menschen entführen und ebenfalls in Skelette verwandeln? Klingt wie ein Kinderbuch… Weiterlesen →

[Rezension] Eduschée – Erbarmungslose Welt von Timothy Dawson

Das Erste, das Wichtigste!, was bei diesem Buch angemerkt werden muss, ist seine Brutalität. Wobei der Prolog der brutalste Part des Buches ist und man danach das Gröbste überstanden hat. Nun  aber zur Handlung: Die Seiten dieses Buches bevölkert unter… Weiterlesen →

Warum rezensierst du eigentlich Bücher?

Während ich vorhin durch Facebook scrollte, las ich genau diese Frage: Warum rezensiert man Bücher? Es gibt unheimlich viele Argumente dagegen, vor allem wenn man noch jung ist (ich habe mit 15 meinen YouTube Kanal eröffnet, vor vier Jahren war… Weiterlesen →

1. Semester fast rum- 1. Klausurphase steht bevor!

Was bisher geschah… … seit Oktober 2016 studiere ich Politik und Gesellschaft im Kernfach und Rechtswissenschaften im Begleitfach. Bei letzterem muss ich ergänzen: noch! Es ist nicht so, als ob mich Jura nicht interessieren würde, doch ich merke zunehmend, dass… Weiterlesen →

Locked In – Wach auf. Wenn du kannst von Holly Sheldon

Eine Geschichte über eines der furchtbarsten Verbrechen, dass eine Journalistin mithilfe einer Koma-Patientin zu lösen versucht. Alex ist eine hervorragende Journalistin, oder besser gesagt war, denn der Alkohol hat ihr nach und nach die Kontrolle über ihr Leben entrissen und… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2017 Das Bücherregal -by Louisa — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑