Kategorie

Sachbücher

[Rezension] Das Universum in deiner Hand von Christophe Galfard

Das Weltall fasziniert fast jeden, doch ohne Physikstudium ist es kaum zu verstehen. Was aber wäre, wenn einem all die Geheimnisse der Welt verständlich und sogar unterhaltsam erklärt werden könnten?

[Rezension] Digitale Gefolgschaft von Christoph Türcke

Früher war alles besser? Die Zukunft ist digital? Wie beeinflussen technische Errungenschaft und zunehmende Vernetzung unseren Alltag? Unsere Gesellschaft?

[Rezension] Die Präsidenten der USA von Christof Mauch (Hrsg.)

Von George Washington bis Donald Trump – wie haben die Präsidenten der USA ihr Land, aber auch die restliche Welt geprägt?

[Rezension] Der Klimawandel von S. Rahmsdorf und H.J. Schellnhuber

Jeder hat schon mal von ihm gehört, seine Auswirkungen spüren wir – doch wie hat sich der Klimwandel entwickelt? Und wie sieht die Zukunft aus?

[Rezension] Der Weg in die Unfreiheit von Timothy Snyder

Wie hängen die Annexion der Krim und Donald Trumps Wahl in das Präsidentenamt zusammen? Und was hat die AfD damit zu tun?

[Rezension] Ebbe und Blut von Luisa Strömer und Eva Wünsch

Menstruation? Bah! Eklig! Wie sie genau funktioniert und so… öhm… ? Zeit das zu ändern!

[Rezension] Die Weltweite Ungleichheit – Der World Inequality Report

Dass es auf der Welt nicht immer gerecht zugeht, sollte uns allen bekannt sein. Doch wie sehr?

[Rezension] Traurige Moderne von Emmanuel Todd

Was haben Familien- und Sozialstrukturen mit wirtschaftlichen Entwicklungen seit der Steinzeit zu tun? Sind manche Länder wirklich so rückständig und frauenfeindlich wie wir glauben?

[Rezension] Schnell & sicher ins Burnout von Uma Ulrike Reichelt

Das MUSS ich jetzt noch erledigen! Na gut, dann schlaf ich erst in einer halbe Stunde. Ach, das bisschen Stress steck ich schon weg – Stress und Belastung werden schnell zu alltäglichen Begleitern und Uma Reichelt beleuchtet in ihrem Buch,… Weiterlesen →

[Rezension] Alice im Niemandsland von Miriam Gebhardt

Was ist eigentlich aus der deutschen Frauenbewegung geworden? Ist sie noch aktiv? Und wieso scheuen sich junge Frauen oftmals davor, sich als Feministinnen zu bezeichnen – und so mit Alice Schwarzer in Verbindung gebracht zu werden?

© 2019 Das Bücherregal -by Louisa — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑