Willkommen!

Beitrag oben halten

Erst einmal freue ich mich, dass ihr euch durch die Irrwege des Internets auf meinen Blog verirrt habt. Aber- wer bin ich überhaupt? Mein Name ist Louisa Albrecht und, ihr habt es euch sicherlich schon gedacht, meine große Leidenschaft gilt… Weiterlesen →

[Rezension] Junktown von Matthias Oden

Konsumiere oder werde recycelt! In der Zukunft ist der Konsum von Drogen zur obersten Bürgerpflicht geworden und der Tod durch sie ein Zeichen grenzenloser Loyalität gegenüber dem Staat. Inhalt Cain ist Mitglied der Gemapo, der geheimem Maschinenpolizei, die beispielsweise Morde… Weiterlesen →

[Rezension] Mädchen aus Papier von Sina Flammang

Wie wäre es, wenn deine Schwester  fast dein ganzes Leben lang verschwunden war und jetzt einfach wiederkehrt? Wie wäre es, wenn nichts, was du dir ausgemalt hast, wahr wird und es sich vollkommen anders entwickelt?

[Rezension] Die ausgefallene Genration von Herwig Birg

„Die Eltern, die heute Kinder zur Welt bringen müssten, sind niemals geboren worden.“ Was kann uns die Demographie über unsere Zukunft sagen und sieht es wirklich so schlecht aus, wie immer alle glauben?

[Rezension] Smoke von Dan Vyleta

London, im 19. Jahrhundert, in einer Welt, in der sich deine dunklen Gedanken in Form von Rauch manifestieren…

[Rezension] Wer die Hunde weckt von Achim Zons

Sagt euch Oberst Westphal etwas? Nein, aber bestimmt Oberst Klein, der 2009 Tanklaster im Kundus bombadierte, was politisch ein Desaster war. Wer die Hunde weckt ist zwar kein historisches Buch aber durch die Realität inspiriert, wie in relativierender Form zu… Weiterlesen →

[Rezension] Frauenbewegung und Feminismus – Eine Geschichte seit 1789 von Ute Gerhard

Wie hat sich die Frauenbewegung und der Feminismus entwickelt? Was bedeuteten Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit für die Frauen während und nach der französischen Revolution? Was wurde erreicht und in welchen Lebensbereichen erfahren Frauen immer noch Ungerechtigkeiten aufgrund ihrer Geschlechterzugehörigkeit?

Vorsätze fürs neue Semester

Die Uni ist gewissermaßen eine Wissenschaft für sich und um sie zu verstehen, muss man sie schlichtweg erleben. Ein Semester lang bin ich bereits in diesen, wenn auch zugegebenermaßen stressigen, Genuss gekommen und habe mir für das nächste im Wesentlichen… Weiterlesen →

[Rezension] Weiß für Wut von Jari Järvelä

Graffiti- Kunst oder Verschmutzung? Sprayer –Bazillen oder Künstler? Sicherheitskräfte – nützlich oder Ratten? In „Weiß für Wut“, dem Auftakt der Trilogie um die Graffiti sprühende Metro, beginnt mit dem Tod ihres Freundes Rust. Die beiden sind in eine Falle der… Weiterlesen →

[Rezension] Seele in Fesseln von Eva Lirot

Stell dir vor, du könntest dich nicht bewegen. Alles, was du spürst ist der dünne Atemschlauch in deinen Mund. Und die Kälte, diese furchtbare Kälte, die dich droht umzubringen. Doch du kannst nicht sterben.

[Rezension] Milten & Percy – Der Tod des Florian C. Booktian von Florian C. Booktian

Der zweite Band um den Erdmännchen Detective Percy Meercat und seinen menschlichen Partner, den Erfinder Milten Greenbutton.

« Ältere Beiträge

© 2017 Das Bücherregal -by Louisa — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑